Musikdoku: 'Heldenstadt Anders' - Der Festivalfilm (137 min, interpool.tv, 2020)

Drei Tage AUSVERKAUFT. Unzählige Biers, Umarmungen. Tränen der Freude, Pogo, gute Laune. Dazu Bands, die mehr als drei Jahrzehnte nicht mehr zusammen auf der Bühne gestanden haben. Punk, NDW, Noice, Heavy Metal .... Dass Leipziger 'Heldenstadt Anders Festival' im Leipziger UT Connewitz war ein voller Erfolg! Die - mehr als zweistündige - Doku zeigt Ausschnitte aller Auftritte. Sie blickt aber auch hinter die Kulissen dieses einmaligen Ereignisses aus dem September 2019. 

Line Up (Tag 1): HerT.Z., Kulturwille, Mad Affaire, Die Zucht
Line Up (Tag 2): The Huck, 0815, Dilletannten feat. Karl Heinz, Gelee Royal, Der Schwarze Kanal, Pfft...Projekt KNPL
Line Up (Tag 3): Schmerzgrenze, The Real Deal, Trübkraft Umsonst, Unklar, Zorn, Neu Rot, Confused Trail 

Was steht an? - Fête de la Musique Berlin

abendstimmung21.06. 14:00 Wilde Renate: Sierra Sam, Pascal Hetzel, Black Anthem Restore,  Delasflores,  Jhobei, Charleze, Luca Olivotto, David Silver, Eva Crystaltips,  La Boum Fatale, Window Magic  (Techno, House) 0e
21.06. 15:00 Abstand: B`schissn, Fotze, Schafra (Punk) 0e
21.06. 15:30 Saalestr.29: Haszcara, Rizq, RE469, Sherwan & Xaci, Zura, Yuah, Yangvium, Marcii44, RBT, Mumbay, Klaus, Hotshot Collective & 2 Secret Acts(Hip Hop) 0e
21.06. 16:00 Abgedreht, Frankfurter Tor: NanteAntinix, Killing Soul, Pagan Earth, Frau Vorne und die Hintermänner, Ascaris, Die Wallerts, Titty Twisters (Punk, Metal, Humppa) 0e
21.06. 16:00 Admiralspalast: Amber van Day, Blake Harley, Black Cat Ballroom, Weird Fishes,Iillegitim, Berliner Kneipenchor, Mevlana, Jhalil Walters (Indiepop, Rock, Hip Hop, Soul, Jazz) 0e
21.06. 16:00 Atelier Gardens, Oberlandstraße 26-35:_Charmi_, Daniel Mata, Caro Vola,Qopa'K, Mindaniel, Archery, dOctOr doms, Dela Nesto, Mimi Mitina, Cat & Broccoli, Ancestral Beats, R2-R0, Stormy Soul, RQ-HQ (House) 0e
21.06. 16:00 Buchberger Str.30: Wedge, Riot Reign, Ego Trouble, Nontox, P, Ludi & The Lads, Lucidez (Rock, Pop) 0e
21.06. 16:00 Cassiopeia, Hof: Kind Kaputt, Mandelkokainschnaps, Bad Assumption, Katie Drivers, The Sprees  (Post Punk, Rock) 0e
21.06. 16:00 Club Ost: Aoise, Jon10, Lucio, TMS, BLGV, Consumed, Daniela Hensel, Katy Rough, Laurids Glaw, Ryan Pharrell, Hesper Act, Schicktanz, Vysion, XHousted (Techno, Industrial) 0e
21.06. 16:00 X-beliebig: The Inserts, Trainingseinheit Katzenkotze, Lick Me Happy, Poetin Asia, Flinta A Cappella, Djane Clit (Punk, Hip Hop) 0e
21.06. 16:00 Fischladen: Indian Nightmare, Zwang, Tigrrez Punch, The Garlic we Crush, Hullabaloo Cabaret (Metal, HC, Punk, Rock) 0e

Weiterlesen

Drucken

Video on Demand: Nothing Compares (Dokumentarfilm, 95 min, 2022)

Mit 56 Jahren am 26. Juli 2023 gestorben. Ein Dokumentarfilm erinnert an Sinéad O'Connor. Zu sehen in der NDR-Mediathek.

Der glänzend gemachte Film handelt von ihrer Jugend in Irland. Wie sie später nach London ging, sehr jung ein Kind bekam, 1987 mit 'The Lion and the Cobra' eine grandioses Debütalbum machte. 1990 schloss sich 'I Do Not Want What I Haven’t Got' an. Bis heute mehr als vier Millionen Mal verkauft. Ein Wahnsinnswerk. Und dass - mit der Single-Auskopplung 'Nothing Compares 2 U' - wirklich Musikgeschichte schrieb. Kurze Zeit später sank ihr Stern abrupt. Weil sie bei einem US-Konzert keine Nationalhymne wollte, bei einer Performance ein Foto des Papstes zerriss.

Der Dokumentarfilm ist ein Hommage an eine Künstlerin, der Kompromisse zeitlebens fremd waren. Bis 29. Juli in der ARD-Mediathek.

Drucken