Travel: Neuseeland Roadtrip 3 - Zum verbotenen Strand (20 min, 2020)

Übersetzen von der Nord- auf die Südinsel. Bei fünf Meter hohen Wellen. Kurz vor der Ankunft durch traumhaft schöne Landschaften gleiten. Allerdings: Mitte März hat das Corona-Virus auch Neuseeland erreicht. Die Erkrankungen steigen. Es droht der baldige Lockdown. Noch schnell ein paar Sights 'abreissen'. Am verbotenen Strand baden, den unglaublich blauen Fluss sehen. Dort - vielleicht - einen letzten Sprung wagen? Bevor NICHTS mehr möglich ist ....

No Comment: "Los, auf die Bullen drauf ...." (Heidenau, 22.08.2015)

Mit Rufen wie "Los auf die Bullen drauf!", "Ruhm und Ehre der deutschen Nation" und "Wir sind das Volk" attakieren Jungendliche in Dresden-Heidenau - nahe eines eingerichteten Erstaufnahmelagers für Asylbewerber - die Polizei. Sie benutzen dafür Feuerlöscher und Feuerwerkskörper, werfen Steine und Flaschen. Das Video ist ein Dokument der jüngeren Zeitgeschichte. Deshalb haben wir eine Kopie davon ins Internet gestellt.

Drucken

G7: Nur noch nach Hause - Der zahme Protest rund um Elmau

07.06.2015
Ach Gottchen. Journalisten müssen bis zu zwei Stunden warten, bevor sie aus Elmau ausgeflogen werden können. Weil ein paar Hanseln auf der Bundesstrasse 2 in der Sonne sitzen. Was für ein 'Erfolg' der Gipfelgegner. Wie schon prognostiziert, NIX Autonome in Garmisch-Partenkirchen. Warum sollte man auch in einen Kessel der Cops laufen?! Da geht man lieber in Leipzig 'spazieren'. Trotz aller bunten Bilder: die Proteste vom Juni 2015 in Garmisch-Partenkirchen haben niemand wirklich gejuckt: Aber ja, die Gegend war schön. Und: obwohl der G7-Gipfel in Elmau noch längst nicht vorbei ist, leert sich das Protestcamp in Garmisch-Partenkirchen zusehens ....

Drucken

Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.